Sporten, Superfoods & Supplemente

0
349

Wenn Sie viel Sport treiben, verlangen Sie Ihrem Körper auch viel ab. Das spielt keine Rolle, solange Sie Ihren Körper gut pflegen. Und das wird oft vergessen. Mit einer gewissen Anzahl von Kilometern auf dem Zähler braucht auch ein Auto eine Kurve und die notwendige Wartung, warum also nicht auch Ihr Körper?

Indem Sie Ihren Körper mit dem richtigen Treibstoff versorgen, können Sie nicht nur Ihre sportliche Leistung verbessern, sondern Sie werden sich auch ständig fitter und energiegeladener fühlen. Sie können aber auch etwas Zusätzliches tun, z. B. Superfoods und Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Dies trägt auch zu einer besseren Leistung, einer schnelleren und besseren Erholung Ihres Körpers und zum (früheren) Erreichen Ihrer Ziele bei.

Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel und Superfoods sind kein Ersatz für “normale” Lebensmittel. Achten Sie darauf, dass Sie so viele Nährstoffe wie möglich über die “normale” Nahrung aufnehmen, und ergänzen Sie diese bei Bedarf mit Nahrungsergänzungsmitteln, wie im weiteren Verlauf dieses Blogs beschrieben.

Für Sport
Superfoods
Superfoods sollten keinesfalls als Ersatzprodukte gesehen werden, die Sie mit 2 Esslöffeln “supergesund” machen, sondern als eine schöne, natürliche Ergänzung zu Ihrer gesunden Ernährung. Ich empfehle keinen Smoothie oder Haferflocken voller Superfoods, “weil es gesund sein wird”. Überlegen Sie, was Sie tun werden und was Ihr Körper braucht.

Ich trainiere fast immer morgens und dann sind Haferflocken wirklich mein Lieblingsfrühstück, mit dem ich am besten performe. Haferflocken bestehen aus langsamen Kohlenhydraten und liefern daher viel gleichmäßige Energie; sie sind wirklich eine Energiebombe, ohne Energietiefs. Außerdem ist er gut für die Verdauung, weil er viele Ballaststoffe enthält. Aber neben den Haferflocken mache ich es zu einem echten Energie-Booster, indem ich 3 Superfoods hinzufüge: Chiasamen, rohes Kakaopulver und Maca. Diese Superfoods haben alle einen positiven Effekt auf Ihr Energieniveau und/oder Ihre Ausdauer. Kakao enthält auch viel Magnesium, das gut für Ihre Muskeln ist. Fügen Sie ein Stück Obst hinzu und Sie haben das perfekte Sportlerfrühstück für Sie!

Chia-Samen; enthält viel Eiweiß (gut für die Muskelerholung) und gibt Energie. (lesen Sie mehr über Chiasamen)
Maca; erhöht die Ausdauer und ist ein Libido-Booster (was natürlich Sport ist! Ich entdecke einen Fall von Win-Win…) (lesen Sie mehr über ‘sexy Superfood’ Maca).
Kakaopulver (roh); gibt ebenfalls mehr Energie und enthält Magnesium zur Muskelerholung.
Das ist mein Lieblings-Powerfrühstück mit Superfoods, bevor ich ins Fitnessstudio gehe!

Nach dem Sport
Nach dem Sport können Sie auch viele Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Damit Sie aber trotzdem den Wald vor lauter Bäumen sehen können, habe ich eine Auswahl getroffen, mit der ich mich gut fühle.

More News